Hirschgeschnetzeltes

Hirschgeschnetzeltes

Nicht schnitzen sondern schnetzeln: Hirschfilet mit Eierschwämen an würziger Rahmsauce.
 
einfache Zubereitungeinfache Zubereitung
ca. 20Min.ca. 20Min.
4 Personen4 Personen
 

Zubereitung

Bratbutter zum Braten
600 g geschnetzeltes Hirschfleisch (à la minute)
0.75 TL Salz
wenig Pfeffer
2 Schalotten, fein gehackt
200 g Eierschwämme, halbiert
3 EL Cognac
1 dl Fleischbouillon
2 dl Saucen-Halbrahm
0.5 TL Salz
wenig Pfeffer
1 EL Majoran, fein geschnitten
Und so wirds gemacht:
1. Bratbutter in einer Bratpfanne heiss werden lassen. Fleisch portionenweise je ca. 1 Min. braten, herausnehmen, würzen. Evtl. wenig Bratbutter beigeben.
2. Schalotten andämpfen, Pilze ca. 5 Min. mitdämpfen. Cognac, Bouillon und Rahm dazugiessen, aufkochen, würzen. Fleisch beigeben, nur noch heiss werden lassen, Majoran darüberstreuen.

Service

Nährwert pro Portion:
  • 347 kcal
  • 19 g
  • Kh 3 g
  • 37 g

Kundenbewertung für dieses Rezept