Poulet an Pfirsichsauce

Poulet an Pfirsichsauce

Pouletschenkel mit Pfirsischschnitzen passen gut zu Reis!
 
ca. 25Min.ca. 25Min.
4 Personen4 Personen
 

Zubereitung

4 Pouletschenkel, in Ober- und Unterschenkel geteilt, Haut entfernt
6 Knoblauchzehen
1 dl Wasser
0.75 TL Salz
wenig Pfeffer
2 dl Pfirsichnektar
2 Pfirsiche, in Schnitzen
Und so wirds gemacht:
1. Pouletschenkel in eine Schüssel geben. Knoblauch mit dem Wasser pürieren, beigeben, mischen, zugedeckt im Kühlschrank ca. 2 Std. marinieren.
2. Pouletschenkel trocken tupfen, würzen, in die Form legen.
3. Braten: ca. 15 Min. in der Mitte des auf 240 Grad vorgeheizten Ofens. Hitze auf 200 Grad reduzieren, Pfirsichnektar über die Pouletschenkel giessen, Pfirsichschnitze darauf verteilen, ca. 30 Min. fertig braten.
Form: 
Für eine ofenfeste Form von ca. 3 Litern
Dazu passt: 
Reis.

Service

Nährwert pro Portion:
  • 246 kcal
  • 9 g
  • Kh 14 g
  • 28 g

Kundenbewertung für dieses Rezept