Gefüllte Pouletbrüstli

Gefüllte Pouletbrüstli

Innen drinnen verborgen ist Blauschimmelkäse mit Baumnusskernen!

Vor- und zubereiten: ca. 40 Min.

Und so wirds gemacht:

  • Bei den Pouletbrüstli mit einem spitzen Messer seitlich eine Tasche einschneiden. Käse und Nüsse mit einer Gabel mischen, in die Pouletbrüstli füllen, mit Zahnstochern verschliessen.
  • Öl in einer beschichteten Bratpfanne heiss werden lassen. Pouletbrüstli beidseitig je ca. 4 Min. braten, würzen.
Nährwert pro Portion:
kcal
400
F
23g
Kh
1g
E
48g

Zusatzinformationen

  • Dazu passt: Safranrisotto.

Kommentare

    Betty Bossi entwickelt alle Rezepte mit Miele-Geräten