Pouletschenkel mit Aceto balsamico

Pouletschenkel mit Aceto balsamico

Schneller und einfacher gehts nicht: Pouletschenkel, mit Süsskartoffeln gebraten und mit Aceto Balsamico beträufelt – eine geschmackliche Überraschung.

Vor- und zubereiten: ca. 15 Min.
Braten im Ofen: ca. 35 Min.
Anzahl Personen

Poulet

  • 4
    Poulet-Unterschenkel (je ca. 150 g)
  • 400 g
    Süsskartoffeln, in ca. 3 cm dicken Scheiben
  • 1 EL
    Sonnenblumenöl
  • 1 EL
    Rosmarinnadeln
  • 1 TL
    Salz
  • wenig
    Pfeffer
    alles in einer grossen Schüssel mischen, auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen
  • 1 EL
    Aceto balsamico
    über die Pouletschenkel träufeln
  • Braten: 
    25 Min. in der Mitte des auf 220 Grad vorgeheizten Ofens.

Sauce

  • 2
    Tomaten, quer halbiert
    mit den Schnittflächen nach oben aufs Blech legen
  • 2 EL
    Aceto balsamico
    die Hälfte über die Tomaten, den Rest über die Pouletschenkel träufeln, ca. 10 Min. fertig braten. Gesamtbratzeit: ca. 35 Min.
Nährwert pro Person:
kcal
640
F
34g
Kh
10g
E
72g

Zusatzinformationen

  • Hinweis: für die doppelte Menge zwei Bleche verwenden.

Kommentare

    Betty Bossi entwickelt alle Rezepte mit Miele-Geräten