Tomatencremesuppe mit Käse-Chips

Tomatencremesuppe mit Käse-Chips

Machen Sie ihre eigenen Käse-Chips mit Oliven und Oregano, die zur Suppe passen oder auch als Fingerfood!

Vor- und zubereiten: ca. 35 Min.
vegetarisch

Und so wirds gemacht:

  • Käse-Chips: Käse, Oliven und Oregano mischen. Eine beschichtete Bratpfanne warm werden lassen. Häufchen von je 1 EL Käsemischung in die Pfanne geben, portionenweise beidseitig je ca. 2 Min. goldgelb ba- cken. Chips sorgfältig herausnehmen, auf einem Gitter auskühlen.
  • Butter in einer Pfanne warm werden lassen. Knoblauch, Tomaten und Zucker ca. 5 Min. andämpfen. Bouillon dazugiessen, aufkochen, Hitze reduzieren, zugedeckt ca. 15 Min. weich köcheln, pürieren.
  • Rahm dazugiessen, aufkochen, würzen, anrichten, Chips dazu servieren.
Nährwert pro Portion:
kcal
323
F
28g
Kh
7g
E
11g

Zusatzinformationen

  • Ergibt: Ca. 8 dl und 12 Chips
  •  Apéro-Tipp: Die Suppe in kleinen Tassen mit den Käse-Chips servieren. Eine grössere Menge Käse-Chips zubereiten, diese als Fingerfood servieren.
  •  Käse-Chips ca. 1 Tag im Voraus zubereiten, in einer Dose gut verschlossen aufbewahren. Suppe ohne Rahm ca. 1 Tag im Voraus zubereiten, auskühlen, zugedeckt im Kühlschrank aufbewahren. Rahm kurz vor dem Servieren beigeben, aufkochen, nach Belieben aufschäumen.

Bewertungen

Bewertungen ansehen
    Betty Bossi entwickelt alle Rezepte mit Miele Geräten Miele Elektrogeräte