Honignüsse und Granatapfelkerne

Honignüsse und Granatapfelkerne

Kernig süss wird es bei dieser blitzschnell zubereiteten Beilage, die wunderbar zum Nüssli-Salat passt!
 
einfache Zubereitungeinfache Zubereitung
ca. 5Min.ca. 5Min.
4 Personen4 Personen
 

Zubereitung

50 g flüssiger Waldhonig
200 g Nusskernenmischung
1 Granatapfel, Kerne ausgelöst (ergibt ca. 150 g)
Und so wirds gemacht:
1. Honig in einer Pfanne warm werden lassen. Nüsse beigeben, mischen, auf einem mit Backpapier belegten Blech verteilen.
2. Backen: ca. 30 Min. in der Mitte des auf 120 Grad vorgeheizten Ofens. Herausnehmen, auskühlen. Granatapfelkerne daruntermischen.
200 g Nüsslisalat und eine Garnitur ergeben eine Vorspeise für 4 Personen. Salatsauce: 1 TL milder Senf, 2 EL Weissweinessig, 4 EL Rapsöl, 1 EL Mayonnaise und 1 EL griechisches Joghurt gut verrühren.

Service

Nährwert pro Portion:
  • 142 kcal
  • 30 g
  • Kh 21 g
  • 9 g

Kundenbewertung für dieses Rezept