Ricotta-Creme mit Feigen

Ricotta-Creme mit Feigen

In Gläsern serviert ein schöner Anblick und ebenso lecker und schnell zubereitet.
 
einfache Zubereitungeinfache Zubereitung
ca. 5Min.ca. 5Min.
4 Personen4 Personen
vegetarischvegetarisch
 

Zubereitung

250 g Ricotta
2 TL Zitronensaft
3 EL Akazienhonig
4 Feigen, in Schnitzen
Und so wirds gemacht:
Ricotta, Zitronensaft und die Hälfte des Honigs glatt rühren, in die Gläser füllen. Feigen darauf verteilen, restlichen Honig darüberträufeln.
Form: 
Für 4 Gläser von je ca. 2 dl

Service

Nährwert pro Portion:
  • 188 kcal
  • 8 g
  • Kh 23 g
  • 5 g

Kundenbewertung für dieses Rezept