Weisse Mousse mit Pfirsich

Weisse Mousse mit Pfirsich

Weisse Schokolade als Mousse im Glas serviert und einem Topping aus Pfirsichen.
 
ca. 20Min.ca. 20Min.
4 Personen4 Personen
vegetarischvegetarisch
 

Zubereitung

150 g weisse Schokolade, fein gehackt
2 dl Vollrahm
1 Vanillestängel, längs aufgeschnitten, nur ausgekratzte Samen
2 Pfirsiche, in Würfeli
1 EL Zucker
1 EL Zitronensaft
Und so wirds gemacht:
1. Schokolade in eine dünnwandige Schüssel geben, über das nur leicht siedende Wasserbad hängen, sie darf das Wasser nicht berühren. Pfanne von der Platte nehmen, Schokolade schmelzen, glatt rühren. Herausnehmen, ca. 10 Min. abkühlen.
2. Rahm mit den Vanillesamen knapp steif schlagen, sorgfältig unter die Schokolade ziehen, in die Gläser füllen, zugedeckt im Kühlschrank ca. 1 Std. fest werden lassen.
3. Pfirsiche, Zucker und Zitronensaft mischen, zugedeckt ca. 10 Min. ziehen lassen, auf der Mousse verteilen.
Form: 
Für 8 Gläser von je ca. 1 dl
Mousse und Pfirsiche ca. 1 Tag im Voraus zubereiten. Mousse in die Gläser füllen, beides separat zugedeckt im Kühlschrank aufbewahren.

Service

Nährwert pro Portion:
  • 210 kcal
  • 15 g
  • Kh 16 g
  • 2 g

Kundenbewertung für dieses Rezept