Schoko-Küchlein Blondie

Schoko-Küchlein Blondie

Der weisse Schokoladen-Kuchen wird mit einem Saft aus Mango und Limette serviert.

Vor- und zubereiten: ca. 25 Min.
Backen: ca. 18 Min.
4 Personen
vegetarisch
Nährwert pro Portion:
kcal
583
F
34g
Kh
61g
E
10g

Und so wirds gemacht:

  • Butter und Schokolade in eine dünnwandige Schüssel geben, über das nur leicht siedende Wasserbad hängen, sie darf das Wasser nicht berühren. Pfanne von der Platte nehmen. Schokolade schmelzen, glatt rühren.
  • Eier, Zucker und Salz mit den Schwingbesen des Handrührgeräts ca. 5 Min. rühren, bis die Masse schaumig ist. Schokolade unter die Eimasse rühren.
  • Mehl daruntermischen, Teig in die vorbereiteten Förmchen füllen, auf ein Backblech stellen.
  • Backen: ca. 18 Min. in der Mitte des auf 180 Grad vorgeheizten Ofens. Die Küchlein sollen innen noch leicht flüssig sein. Herausnehmen, aus den Förmchen nehmen, mit Puderzucker bestäuben.
  • Mango, Limettenschale und -saft mischen, dazu servieren.

Zusatzinformationen

  • Form: Für 4 ofenfeste Förmchen von je ca. 11/2 dl, gefettet, bemehlt
  • Statt weisse dunkle Schokolade und 40 g Zucker mehr verwenden. Die Backzeit verkürzt sich auf ca. 16 Minuten.
  • Teig ca. 1 Tag im Voraus zubereiten, in die Förmchen füllen, zugedeckt im Kühlschrank aufbewahren. Ca. 20 Min. vor dem Backen aus dem Kühlschrank nehmen. Die Backzeit verlängert sich um ca. 4 Minuten. Mango ca. 1/2 Tag im Voraus zubereiten, zugedeckt im Kühlschrank aufbewahren.
  • Statt Mango Erdbeeren verwenden.

Kommentare

    Betty Bossi entwickelt alle Rezepte mit Miele-Geräten