Vanillehörnchen

Vanillehörnchen

Zart, zerbrechlich – und unwiderstehlich. Davon kann man kaum genug bekommen, weil die feinen Vanillegipfeli, Vanillekipferl auf der Zunge zergehen.

Vor- und zubereiten: ca. 45 Min.
Backen: ca. 15 Min.
Kühl stellen: ca. 45 Min.

Und so wirds gemacht:

  • Mehl, Mandeln, Puderzucker, Vanillezucker und Salz in einer Schüssel mischen.
  • Butter in Stücke schneiden, beigeben, von Hand zu einer krümeligen Masse verreiben, zu einem Teig zusammenfügen, flach drücken, zugedeckt ca. 30 Min. kühl stellen.
  • Ofen auf 200 Grad vorheizen.

    Teig portionenweise zu fingerdicken Rollen formen, in ca. 2 cm lange Stücke schneiden, zu bleistiftdicken Röllchen drehen, zu Kipferl formen. Auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen, ca. 15 Min. kühl stellen.

  • Backen: ca. 10 Min. in der Mitte des Ofens. Herausnehmen, etwas abkühlen, sorgfältig vom Backpapier lösen. Puderzucker und Vanillezucker mischen, lauwarme Vanillegipfeli damit bestäuben, sorgfältig vom Backpapier lösen, auf einem Gitter auskühlen. Mit dem restlichen Teig gleich verfahren.
Nährwert pro Stück:
kcal
71
F
4g
Kh
6g
E
1g

Zusatzinformationen

  • Tipps: 
  • Den Teig immer kühl halten, nur portionenweise die Gipfeli formen und backen.
  • Ist der Teig zu trocken, 1 EL Milch oder wenig verklopftes Eiweiss beifügen, kurz daruntermischen.

Bewertungen

    Betty Bossi entwickelt alle Rezepte mit Miele Geräten Miele Elektrogeräte