Tagliatelle mit Chinakohl

Tagliatelle mit Chinakohl

Verfeinert mit getrockneten Tomaten, Oreganogewürz und geriebenen Parmesan.

einfache Zubereitung
Vor- und zubereiten: ca. 30 Min.
vegetarisch

Zubereitung

Anzahl Personen
  • 250 g
    Teigwaren (z. B. Tagliatelle, dreifarbig)
  • Salzwasser, siedend
    Teigwaren al dente kochen, 1/2 dl Kochwasser für die Sauce beiseite stellen, abtropfen
  • 50 g
    getrocknete Tomaten in Öl, abgetropft, trockengetupft, in feinen Streifen
    in einer grossen Pfanne warm werden lassen
  • 1
    grosser Chinakohl, in feinen Streifen
    beigeben, unter gelegentlichem Rühren ca. 6 Min. dämpfen
  • beiseite gestelltes Kochwasser
  • 2 TL
    Oregano, fein gehackt
    daruntermischen
  • 0.25 TL
    Salz
  • wenig
    Pfeffer
    würzen, mit den heissen Teigwaren mischen, sofort servieren
  • 80 g
    geriebener Parmesan
    darüberstreuen
Nährwert pro Pro Person:
kcal
354
F
16g
Kh
47g
E
17g

Zusatzinformationen

  • Ergänzen mit (pro Person): Blattsalat (50 g) oder Gemüsesalat (150 g) mit 2 EL Salatsauce.

Kommentare

    Betty Bossi entwickelt alle Rezepte mit Miele-Geräten