Spaghetti Carbonara mit Spinatsalat

Spaghetti Carbonara mit Spinatsalat

Spinatsalat mit Rüeblli und Honig verfeinern.

Vor- und zubereiten: ca. 35 Min.
2 Personen
Nährwert pro Portion:
kcal
551
F
22g
Kh
56g
E
30g

Und so wirds gemacht:

  • Aceto, Öl und Honig verrühren, würzen. Spinat und Rüebli in einer Schüssel mischen, beides beiseite stellen.
  • Spaghetti im Salzwasser al dente kochen, ca. 1 dl Kochwasser beiseite stellen, Spaghetti abtropfen.
  • Öl in einer beschichteten Bratpfanne warm werden lassen. Mostbröckli langsam knusprig braten. Zwiebel beigeben, ca. 2 Min. mitbraten. Spaghetti beigeben, heiss werden lassen, Hitze reduzieren.
  • Frischkäse, Eier und Käse gut verrühren, mit dem beiseite gestellten Kochwasser beigeben, mit zwei Gabeln sorgfältig mischen (die Eier sollen nicht gerinnen). Spinat und Rüebli mit der Salatsauce mischen, zu den Spaghetti servieren.

Kommentare

    Betty Bossi entwickelt alle Rezepte mit Miele-Geräten