Spaghetti mit Selleriesauce

Spaghetti mit Selleriesauce

Eine leichte Pasta-Variante für jeden Tag: Gekochter Sellerie, Baumnüsse und Frischkäse.

Vor- und zubereiten: ca. 35 Min.
vegetarisch

Und so wirds gemacht:

  • Öl in einer Pfanne warm werden lassen. Sellerie ca. 2 Min. andämpfen. Bouillon dazugiessen, zugedeckt ca. 10 Min. köcheln.
  • Spaghetti im Salzwasser al dente kochen, ca. 3 dl Kochwasser beiseite stellen. Teigwaren abtropfen, zurück in die Pfanne geben. Sellerie, PHILADELPHIA, Nüsse, Petersilie und beiseite gestelltes Kochwasser daruntermischen, nur noch heiss werden lassen, würzen.
Nährwert pro Portion:
kcal
400
F
14g
Kh
50g
E
17g

Zusatzinformationen

  • Tipp: Statt Olivenöl Baumnussöl verwenden.

Kommentare

    Betty Bossi entwickelt alle Rezepte mit Miele-Geräten