Glutenfreier Rhabarbercake

Glutenfreier Rhabarbercake

Dieser glutenfreie Cake mit Mandeln und Rhabarber ist unwiderstehlich saftig. Das zarte Vanillearoma passt perfekt.

Vor- und zubereiten: ca. 20 Min.
Backen: ca. 1 Std.
vegetarisch

Und so wirds gemacht:

  • Ofen auf 180 Grad vorheizen. Butter in eine Schüssel geben, Zucker, Vanillezucker und Salz darunterrühren. Ein Ei nach dem andern darunterrühren, weiterrühren, bis die Masse heller ist. Von der Zitrone die Schale dazureiben, 1 EL Saft dazupressen, daruntermischen.
  • Mandeln, Maizena und Backpulver mischen. Rhabarber, in ca. 2 cm lange Stücke schneiden, mit der Mandelmischung unter die Eimasse mischen. Teig in die vorbereitete Form füllen.
  • Backen: ca. 1 Std. in der unteren Hälfte des Ofens. Herausnehmen, Cake etwas abkühlen, aus der Form nehmen, auf einem Gitter auskühlen. Mit Puderzucker bestäuben.
Nährwert pro Stück (1/16):
kcal
258
F
18g
Kh
18g
E
5g

Zusatzinformationen

  • Form: Für eine Cakeform von ca. 30 cm, mit Backpapier ausgelegt
  • Tipp: Tiefgekühlte Rhabarber oder Aprikosen, etwas angetaut und in Stücke geschnitten, verwenden. Das klappt auch perfekt.

Bewertungen

Bewertungen ansehen

    Zu diesem Rezept passt:

    Betty Bossi entwickelt alle Rezepte mit Miele Geräten Miele Elektrogeräte