Vegetarische Lasagne

Vegetarische Lasagne

Klasse Vegi-Lasagne mit Tomaten-Pilzsauce, Käse und Zucchinisauce.

Vor- und zubereiten: ca. 50 Min.
vegetarisch

Und so wirds gemacht:

  • Steinpilze einweichen.
  • Zwiebeln fein hacken, Knoblauch pressen, Champignons in Scheiben schneiden. Öl in einer Pfanner erhitzen, Champignons beigeben, 3 Min. rührbraten. Steinpilze abtropfen, grob hacken, mit Zwiebeln, Knoblauch und Oregano mitdämpfen.
  • Tomaten und Tomatenpüree beigeben, Sauce 8 Min. zugedeckt köcheln, würzen, beiseite stellen.
  • Butter in einer Pfanne erwärmen, Mehl und Safran beigeben, kurz dünsten. Milch zugeben, unter Rühren mit dem Schwingbesen aufkochen, Hitze reduzieren, ca. 5 Min. köcheln. Pfanne beiseite stellen, Sauce würzen, 50 g Parmesan daruntermischen.
  • Zucchini an der Röstiraffel dazureiben, mischen. Mozzarella in Scheiben schneiden, beiseite stellen. Lasagnen-Blätter in drei Portionen teilen.
  • Ofen auf 220 Grad vorheizen.

    Boden der vorbereiteten Form mit Lasagne-Blättern belegen, ⅓ der Zucchinisauce und ½ der Tomaten-Pilz-Sauce darauf verteilen, mit Mozzarella belegen. Mit Lasagne-Blättern bedecken, wieder ⅓ der Zucchinisauce und ½ der Tomaten-Pilz-Sauce darauf verteilen. Mit restlichen Lasagne-Blättern bedecken, mit restlicher Zucchinisauce abschliessen, restlichen Käse darüberstreuen.

  • Gratinieren: ca. 30 Min. in der Mitte des vorgeheizten Ofens.
Nährwert pro Portion (1/4):
kcal
760
F
34g
Kh
78g
E
34g

Zusatzinformationen

  • Form: Für eine ofenfeste Form von ca. 2 Litern, gefettet

Bewertungen

Bewertungen ansehen

    Zu diesem Rezept passt:

    Betty Bossi entwickelt alle Rezepte mit Miele Geräten Miele Elektrogeräte