Süsskartoffeln mit Aprikosen-Chutney

Süsskartoffeln mit Aprikosen-Chutney

Knusprige Süsskartoffel-Wedges aus dem Ofen harmonieren perfekt mit dem süss-sauren Chutney.

Vor- und zubereiten: ca. 25 Min.
Backen: ca. 20 Min.

Und so wirds gemacht:

  • Ofen auf 220 Grad vorheizen (Heissluft).

    Süsskartoffeln samt Schale in ca. 1½ cm breite Schnitze schneiden, mit dem Sesam und dem Öl in einer Schüssel mischen, würzen, auf 2 mit Backpapier belegten Blechen verteilen.

  • Backen: ca. 20 Minuten.
  • Aprikosen antauen, in Stücke schneiden. Zwiebel schälen, in Streifen schneiden. Öl in einer Pfanne warm werden lassen, Aprikosen und Zwiebel andämpfen. Zucker, Senfkörner, Wasser, Sojasauce und Essig beigeben, zugedeckt ca. 15 Min. weich köcheln, pürieren. Chutney zu den Süsskartoffeln servieren.
Nährwert pro Portion (1/4):
kcal
355
F
13g
Kh
53g
E
5g

Zusatzinformationen

  • Variante: Für ein rassiges Chutney 1 Chili, entkernt, gehackt, mit den Aprikosen und der Zwiebel andämpfen.
  • Lässt sich vorbereiten: Chutney ca. 1 Tag im Voraus zubereiten, zugedeckt im Kühlschrank aufbewahren.

Bewertungen

Bewertungen ansehen
    Betty Bossi entwickelt alle Rezepte mit Miele Geräten Miele Elektrogeräte