Kernen-Baguettes

Kernen-Baguettes

Knusprige Baguettes aus der eigenen Backstube mit Sonnenblumenkernen, Kürbiskernen und Sesam.

Vor- und zubereiten: ca. 15 Min.
Aufgehen lassen: ca. 105 Min.
Backen: ca. 25 Min.
vegetarisch

Und so wirds gemacht:

  • Mehl und alle Zutaten bis und mit Hefe in einer Schüssel mischen. Wasser beigeben, mischen, zu einem weichen, glatten Teig kneten. Zugedeckt bei Raumtemperatur ca. 1 1/2 Std. aufs Doppelte aufgehen lassen.
  • Teig dritteln, je eine ca. 35 cm lange Rolle formen, auf ein beschichtetes Blech legen, mit Wasser bestreichen. Kernen und Samen darüberstreuen, mit einem scharfen Messer ca. 3-mal schräg einschneiden, nochmals ca. 15 Min. aufgehen lassen.
  • Backen: ca. 25 Min. im auf 200 Grad vorgeheizten Ofen (Heissluft). Herausnehmen, auf einem Gitter auskühlen.

Zusatzinformationen

  • Ergibt: 3 Stück
  • Tipp «Klimagaren» Brote ca. 25 Min. im auf 200 Grad vorgeheiz- ten Ofen mit Klimagaren und 2 Dampfstössen (1. Dampfstoss sofort auslösen, 2. Dampfstoss nach 8 Min.) backen.

Kommentare

    Betty Bossi entwickelt alle Rezepte mit Miele-Geräten