Schweinefleisch sweet and sour

Schweinefleisch sweet and sour

Ein süsssaures Fleischgericht gehört einfach auf eine chinesische Speisekarte.

einfache Zubereitung
Vor- und zubereiten: ca. 20 Min.

Und so wirds gemacht:

  • Zwiebel schälen, in feine Schnitze, Peperoni in in feine Streifen schneiden, beiseite stellen.
  • Bratbutter in einer Bratpfanne heiss werden lassen. Fleisch portionenweise je ca. 2 Min. anbraten, mit Mehl bestäuben, herausnehmen, würzen. Hitze reduzieren.
  • Bratfett auftupfen, evtl. wenig Bratbutter beigeben. Zwiebel und Peperoni andämpfen. Ananassaft, Ketchup, Essig und Sojasauce beigeben, verrühren, aufkochen. Wasser mit Maizena anrühren, unter Rühren beigeben, aufkochen, Hitze reduzieren, Fleisch wieder beigeben, ca. 15 Min. köcheln.
  • Ananas in Stücke schneiden, beigeben, heiss werden lassen.
Nährwert pro Portion (1/4):
kcal
252
F
6g
Kh
21g
E
30g

Zusatzinformationen

  • Tipp: Statt Schweinefleisch Pouletfleisch verwenden, ca. 4 Min. braten, zugedeckt beiseite stellen. Mit der Ananas beigeben, nur noch heiss werden lassen.
  • Dazu passt: Basmati- oder Parfümreis.

Bewertungen

    Betty Bossi entwickelt alle Rezepte mit Miele Geräten Miele Elektrogeräte