Gefüllte Zucchini

Gefüllte Zucchini

Zucchini aus dem Ofen mit einer feinen Füllung aus Dörrtomaten, Toastbrot und Hüttenkäse. Diese leichte Mahlzeit bringt Freude auf den Tisch.

Vor- und zubereiten: ca. 15 Min.
Backen: ca. 30 Min.
vegetarisch

Und so wirds gemacht:

  • Ofen auf 200 Grad vorheizen. Zucchini längs halbieren, mit einem Kugelausstecher aushöhlen. Zucchini auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen. Ausgehöhltes fein hacken, in eine Schüssel geben. Tomaten mit Haushaltpapier trocken tupfen, mit dem Toastbrot fein hacken, beigeben. Basilikum fein schneiden, mit dem Hüttenkäse und den Kapern daruntermischen, würzen.
  • Zucchini salzen, mit der Masse füllen. Toastbrot in Würfeli schneiden, mit dem Käse und den Kernen darüberstreuen.
  • Backen: ca. 30 Min. in der unteren Hälfte des Ofens. Herausnehmen, Basilikum zerzupfen, darüberstreuen.
Nährwert pro Portion (1/2):
kcal
419
F
19g
Kh
34g
E
27g

Zusatzinformationen

  • Für Familien: Rezeptmenge anpassen. Für Familienmitglieder, die nicht abnehmen: Pro Person ca. 60 g Reis (Rohgewicht) zubereiten, dazu servieren.
  • Kapern mögen nicht alle Kinder, lassen Sie sie weg, oder servieren Sie sie separat zu den Zucchini.

Bewertungen

Bewertungen ansehen
    Betty Bossi entwickelt alle Rezepte mit Miele Geräten Miele Elektrogeräte