Salse per Ravioli

Salse per Ravioli

Für Ihre Ravioli haben wir die Saucen-Ideen: Salbeibutter; Pilzsauce; Rahmsauce oder Zitronensauce.

Vor- und zubereiten: ca. 45 Min.

Und so wirds gemacht:

  • Salbeibutter: Butter in einer Bratpfanne warm werden lassen. Salbeiblätter braten, bis sie knusprig sind. Sofort mit den heissen Ravioli mischen.
  • Pilzsauce: Steinpilze in kaltem Wasser einweichen. Schalotten schälen, fein hacken, Knoblauchzehen pressen. Petersilie und Thymian fein schneiden. Steinpilze abropfen und grob hacken. Öl in einer Pfanne warm werden lassen. Schalotten und Knoblauch andämpfen. Pilze, Petersilie und Thymian mitdämpfen. Wein und Bouillon dazugiessen, zugedeckt ca. 15 Min. köcheln. Pilzsauce würzen, mit den heissen Ravioli mischen.
  • Rahmsauce: Rahm in einer Pfanne aufkochen, ca. 5 Min. köcheln. Butter und Käse beigeben, unter Rühren aufkochen. Rahmsauce würzen, mit den heissen Ravioli mischen.
  • Zitronensauce: Rahm in einer Pfanne aufkochen. Hitze reduzieren, unter gelegentlichem Rühren ca. 15 Min. köcheln, bis der Rahm sämig ist. Von der Zitrone Schale dazureiben, würzen, mit den heisen Ravioli mischen.
Nährwert pro Portion (1/4):
kcal
276
F
28g
Kh
2g
E
3g

Zusatzinformationen

  • Hinweis: Jede Sauce reicht für 4 Portionen Ravioli.

Bewertungen

Bewertungen ansehen
    Betty Bossi entwickelt alle Rezepte mit Miele Geräten Miele Elektrogeräte