Ravioliteig

Ravioliteig

Mit Weiss- oder Zopfmehl und in grüner Variante mit Spinat. Dieses Grundrezept ergit 54 - 60 Stück.
 
ca. 60Min.ca. 60Min.
4 Personen4 Personen
vegetarischvegetarisch
 

Zubereitung

250 g Weiss- oder Zopfmehl oder Teigwarenmehl in eine Schüssel geben
1.5 dl Flüssigkeit: 2 frische Eier, 1 EL Öl und 3 EL Wasser alles gut verklopfen, beigeben, mischen, zu glattem, geschmeidigem, elastischem Teig kneten, Kugel formen, unter einer heiss ausgespülten Schüssel bei Raumtemperatur ca. 30 Min. ruhen lassen. Ravioli formen und zubereiten

Grüner Ravioliteig

250 g Weiss- oder Zopfmehl oder Teigwarenmehl in eine Schüssel geben
1.5 dl Flüssigkeit: 2 frische Eier, 1/2 EL Öl und 40 g frischer Spinat, geschnitten Spinat mit den Eiern und dem Öl pürieren, beigeben, restliche Zubereitung siehe oben
Grundrezept: 
ergibt 54–60 Stück

Service

Kundenbewertung für dieses Rezept