Spaghetti alle vongole

Spaghetti alle vongole

Spaghetti mit Venusmuscheln und kleinen Toppings aus Zucchini, Knoblauch und Peperoncino.

einfache Zubereitung
Vor- und zubereiten: ca. 25 Min.

Zubereitung

Anzahl Personen
  • 500 g
    Spaghetti
  • Salzwasser, siedend
    Spaghetti al dente kochen, abtropfen, warm stellen
  • 1 kg
    Venusmuscheln (Vongole)
    unter fliessendem kaltem Wasser sehr gut waschen
  • 2 EL
    Olivenöl
    in einer weiten Pfanne warm werden lassen
  • 1
    Zucchini, längs geviertelt, in Scheibchen
  • 2
    Knoblauchzehen, in Scheibchen
  • 1
    roter Peperoncino, in Ringen, entkernt
    alles andämpfen
  • 1 dl
    Weisswein (z. B. Pinot grigio)
    dazugiessen, aufkochen. Muscheln beigeben, zugedeckt unter gelegentlichem Hin-und-her-Bewegen der Pfanne bei grosser Hitze ca. 4 Min. dämpfen, bis sich die Muscheln geöffnet haben. Mit den Spaghetti mischen
  • 3 EL
    glattblättrige Petersilie, fein geschnitten
  • 2 EL
    Olivenöl
    daruntermischen
Nährwert pro Pro Person:
kcal
627
F
15g
Kh
96g
E
24g

Zusatzinformationen

  • Hinweis: Rohe offene sowie gekochte geschlossene Muscheln wegwerfen. Sie sind ungeniessbar.

Kommentare

    Betty Bossi entwickelt alle Rezepte mit Miele-Geräten