Spaghetti an Ricottasauce

Spaghetti an Ricottasauce

Angedämpfte Cherry-Tomaten mit Gin und Thymian verfeinern.

Vor- und zubereiten: ca. 40 Min.
4 Personen
vegetarisch

Und so wirds gemacht:

  • Spaghetti im Salzwasser knapp al dente kochen, ca. 2 dl Kochwasser beiseite stellen, Spaghetti ab-tropfen. Beiseite gestelltes Kochwasser mit Ricotta in derselben Pfanne verrühren, Spaghetti daruntermischen, würzen, zugedeckt beiseite stellen.
  • Öl in einer Pfanne warm werden lassen. Zwiebeln ca. 5 Min. andämpfen, Tomaten ca. 3 Min. mitdämpfen. Gin und Thymian daruntermischen, würzen, mit den Spaghetti anrichten.

Zusatzinformationen

  • Ricotta Galbani verleiht mit Leichtigkeit Ihren Gerichten einen besonders milden und frischen Geschmack.

Kommentare

    Betty Bossi entwickelt alle Rezepte mit Miele-Geräten