Meringuierter Rhabarberkuchen

Meringuierter Rhabarberkuchen

Dieser fruchtige, süsse Kuchen lässt den Rhabarber brillieren.

Vor- und zubereiten: ca. 40 Min.
Backen: ca. 45 Min.

Und so wirds gemacht:

  • Ofen auf 200 Grad vorheizen.

    Butter in eine Schüssel geben, Zucker darunterrühren. Eigelb darunterrühren. Von der Zitrone die Hälfte der Schale abreiben, 1 TL Saft auspressen, mit der Milch beigeben, darunterrühren.

  • Mehl und Backpulver mischen, daruntermischen, zu einem Teig zusammenfügen.⅔ des Teigs auf dem vorbereiteten Formenboden auswallen. Restlichen Teig zu einer Rolle formen, an den Rand legen. Formenring aufsetzen. Teigrand mit den Fingerspitzen andrücken, ca. 2½ cm hochziehen. Boden mit einer Gabel dicht einstechen.
  • Mandeln auf den Teigboden streuen. Rhabarber in Stücke schneiden, darauf verteilen.
  • Backen: ca. 15 Min. auf der untersten Rille des Ofens.
  • Rahm, Eigelb und Zucker gut verrühren, über den Rhabarber giessen.
  • Weiterbacken: ca. 20 Min.
  • Eiweisse mit dem Salz steif schalgen. Zucker beigeben, kurz weiterschlagen, bis der Eischnee glänzt, auf dem heissen Kuchen verteilen. Mandelblättchen darüberstreuen.
  • Fertig backen: ca. 10 Min. in der Mitte des Ofens. Herausnhemen, Kuchen in der Form auf einem Gitter auskühlen.
Nährwert pro Stück (1/12):
kcal
242
F
12g
Kh
29g
E
5g

Zusatzinformationen

  • Form: Für eine Springform von ca. 24 cm Ø, Boden und Rand gefettet

Bewertungen

Bewertungen ansehen

    Zu diesem Rezept passt:

    Betty Bossi entwickelt alle Rezepte mit Miele Geräten Miele Elektrogeräte