Rahmkartoffeln

Rahmkartoffeln

Mit gehackten Kräutern und im Ofen mit Käse überbacken.

Vor- und zubereiten: ca. 0 Min.
4 Personen
vegetarisch

Zubereitung

  • 600 g
    mittelgrosse Kartoffeln
    schälen, im Abstand von 2–3 mm einschneiden, jedoch nicht ganz durchschneiden, in die Form legen
  • 1.5 dl
    kräftige Gemüsebouillon
  • 2.5 dl
    Rahm
  • 2 EL
    Kräuter, gehackt, z.B. Salbei, Rosmarin, Basilikum
  • nach Bedarf
    Pfeffer aus der Mühle
    alles aufkochen, über die Kartoffeln giessen
  • 2 EL
    geriebener Sbrinz
    bis zum Gebrauch beiseite stellen

Zusatzinformationen

  • Backen: ca. 30 Min. in der Mitte des auf 200 Grad vorgeheizten Ofens. Dann den Käse über die Kartoffeln streuen, in weiteren 15 Min. fertig backen. Gesamtbackzeit: 45 Min.
  • Form: Für eine gefettete Gratinform von ca. 1 1/2 Liter
  • Ergibt: Beilage für 4 Personen
  • Kartoffelsorten: Charlotte, Sirtema

Kommentare

    Betty Bossi entwickelt alle Rezepte mit Miele-Geräten