Gemüsepfanne

Gemüsepfanne

Vegetarisch fein mit Bratkartoffeln und Gemüse nach Wahl wie Broccoli und Rüebli.

Vor- und zubereiten: ca. 0 Min.
vegetarisch

Zubereitung

Anzahl Personen
  • 400 g
    Kartoffeln, geschält
    längs halbieren, in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden
  • 2
    Rüebli, geschält
    schräg in dünne Scheiben schneiden
  • 1
    kleiner Gemüselauch
    längs halbieren, in ca. 5 cm lange Streifen schneiden
  • 200 g
    Broccoli
    in Röschen teilen
  • 2 EL
    Öl oder Bratbutter
    in der Bratpfanne heiss werden lassen, Kartoffeln anbraten, Hitze reduzieren
  • 1 EL
    Curry
  • 2 TL
    Koriandersamen
    beides beigeben, Gemüse nacheinander beifügen, unter Wenden anbraten
  • ca. 2 dl
    Wasser
    dazugiessen
  • 0.5 TL
    Salz
    würzen, bei mittlerer Hitze zugedeckt in 20–30 Min. weich köcheln

Zusatzinformationen

  • Tipps: – An Stelle von Curry 1 Brieflein Safran verwenden.
  • – Anderes Gemüse wählen, wie Peperoni, Tomaten, Auberginen, Blumenkohl.
  • – Koriander weglassen oder durch Kreuzkümmel ersetzen.
  • Passt zu: Grilliertem Fisch oder Fleisch, Braten.
  • Kartoffelsorten: Nicola, Charlotte
  • Ergibt: Beilage für 4 oder Mahlzeit für 2 Personen

Kommentare

    Betty Bossi entwickelt alle Rezepte mit Miele-Geräten