Gemüse-Rösti

Gemüse-Rösti

Vegetarische Rösti-Variante mit Zucchini, Sellerie und gerösteten Sonnenblumenkernen.

Vor- und zubereiten: ca. 55 Min.
vegetarisch

Und so wirds gemacht:

  • Kartoffeln im siedenden Wasser ca. 20 Min. weich kochen. Gschwellti noch heiss schälen, auskühlen, an der Röstiraffel in eine Schüssel reiben.
  • Sellerie schälen, mit Zucchini an der Röstiraffel dazureiben.
  • Sonnenblumenkerne in einer weiten beschichteten Pfanne ca. 3 Min. ohne Fett rösten, herausnehmen.
  • Bratbutter in derselben Pfanne warm werden lassen. Kartoffel-Gemüse-Mischung beigeben, unter gelegentlichem Wenden ca. 5 Min. anbraten, Sonnenblumenkerne daruntermischen, würzen.
  • Masse zu einer Rösti formen, offen bei mittlerer Hitze ca. 15 Min. goldbraun braten. Auf einen Teller stürzen, in die Pfanne zurückgleiten lassen, offen ca. 10 Min. fertig braten.
Nährwert pro Person 1/2:
kcal
358
F
18g
Kh
36g
E
10g

Zusatzinformationen

  • Hinweis: Hauptmahlzeit für 2 oder Beilage für 4 Personen.

Bewertungen

    Betty Bossi entwickelt alle Rezepte mit Miele Geräten Miele Elektrogeräte