Kartoffelbrot mit Anis

Kartoffelbrot mit Anis

Das Kartoffelbrot mit Kürbiskernen und Anisgewürz überzeugt durch einen einzigartigen Geschmack.

Vor- und zubereiten: ca. 40 Min.
Aufgehen lassen: ca. 90 Min.
Backen: ca. 40 Min.
vegetarisch

Und so wirds gemacht:

  • Kartoffeln offen im siedenden Salzwasser ca. 20 Min. weich kochen. Kartoffeln schälen, in Stücke schneiden, durchs Passe-vite treiben, etwas abkühlen.
  • Mehl, Anis und Salz in einer Schüssel mischen. Hefe zerbröckeln, daruntermischen. Mineralwasser dazugissen, mischen, zu einem weichen, glatten Teig kneten. Zugedeckt bei Raumtemperatur ca. 1 Std. aufs Doppelte aufgehen lassen.
  • Ofen auf 220 Grad vorheizen.

    Kürbiskerne unter den Teig mischen, auf der leicht bemehlten Arbeitsfläche zu einer Kugel formen, auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen. Teig mit wenig Mehl bestäuben, nochmals ca. 30 Min. aufgehen lassen. Mit wenig

    Wasser bestreichen, Brot mit den Kernen bestreuen.

  • Backen: ca. 40 Min. in der unteren Hälfte des Ofens. Herausnehmen, etwas abkühlen, auf einem Gitter auskühlen.
Nährwert pro 100 g:
kcal
241
F
5g
Kh
35g
E
11g

Bewertungen

    Betty Bossi entwickelt alle Rezepte mit Miele Geräten Miele Elektrogeräte