Himmlischer Erdbeerkuchen

Himmlischer Erdbeerkuchen

Auf Wolke 7 mit Erdbeerpüree, Rahm und Biskuitteig. Probieren Sie diesen himmlischen Erdbeerkuchen.

Vor- und zubereiten: ca. 25 Min.
Backen: ca. 30 Min.
vegetarisch

Und so wirds gemacht:

  • Biskuitteig: Zucker, Eigelbe und Eier in einer Schüssel mit den Schwingbesen des Handrührgeräts ca. 5 Min. rühren, bis die Masse schaumig ist. Zitronenschale darunterrühren.
  • Eiweisse mit dem Salz steif schlagen. Mandeln und Mehl mischen, lagenweise mit dem Eischnee auf die Masse geben, mit dem Gummischaber sorgfältig darunterziehen, in die vorbereitete Form füllen.
  • Backen: ca. 30 Min. in der unteren Hälfte des auf 180 Grad vorgeheizten Ofens. Herausnehmen, etwas abkühlen, Formenrand entfernen. Biskuit auf eine Platte stürzen, Backpapier entfernen. Biskuit mit einem Holzspiesschen dicht einstechen.
  • Erdbeeren mit allen Zutaten bis und mit Maraschino pürieren, durch ein Sieb streichen. Biskuit noch lauwarm mit dem Erdbeerpüree bestreichen, auskühlen.
  • Rahm steif schlagen, Biskuit damit bestreichen, mit Erdbeeren verzieren.
Nährwert pro Stück (1/12):
kcal
280
F
16g
Kh
26g
E
8g

Zusatzinformationen

  • Form: Für eine Springform von ca. 24 cm Ø, Boden mit Backpapier belegt
  • Tipp: Der Kuchen schmeckt frisch am besten.

Kommentare

    Betty Bossi entwickelt alle Rezepte mit Miele-Geräten