Schokolademuffins mit Caramel

Schokolademuffins mit Caramel

Man nehme wenig Zeitaufwand, Caramel, dunkle Schokolade und Haselnüsse und fertigt blitzschnell feine Muffins an!
 
ca. 30Min.ca. 30Min.
4 Personen4 Personen
vegetarischvegetarisch
 

Zubereitung

200 g Mehl
120 g Zucker
130 g gemahlene Haselnüsse
100 g dunkle Schokolade, grob gehackt
3 EL Kakaopulver
2.5 TL Backpulver
1 Prise Salz
2.5 dl Milch
80 g Butter, flüssig
150 g weiche Caramels (z. B. All Butter Fudges)
1.5 EL Milch
0.25 TL Fleur de Sel
Und so wirds gemacht:
1. Blitzteig: Mehl und alle Zutaten bis und mit Salz in einer Schüssel mischen.
2. Milch und Butter daruntermischen. Teig ins vorbereitete Blech verteilen.
3. Backen: ca. 25 Min. in der Mitte des auf 180 Grad vorgeheizten Ofens. Muffins herausnehmen, auf einem Gitter auskühlen.
4. Caramel mit der Milch in einer Pfanne unter Rühren bei kleiner Hitze schmelzen, etwas abkühlen, auf den Muffins verteilen, Fleur de Sel darüberstreuen.
Form: 
Für ein Muffinsblech mit 12 Vertiefungen von je ca. 7 cm Ø, mit Papier-Backförmchen ausgelegt oder gefettet
Haltbarkeit: 
In einer Dose gut verschlossen ca. 2 Tage.

Service

Nährwert pro Stück:
  • 339 kcal
  • 18 g
  • Kh 39 g
  • 6 g

Kundenbewertung für dieses Rezept