Ladys’ Torte

Ladys’ Torte

Laden Sie Ihre Freundinnen ein und geniessen Kuchen mit rahmigem Orangengeschmack, getoppt mit einer Schicht aus Prosecco und Bitterlikör.
 
ca. 75Min.ca. 75Min.
4 Personen4 Personen
vegetarischvegetarisch
 

Zubereitung

250 g Mehl
100 g Zucker
0.25 TL Salz
150 g Butter, in Stücken, kalt
1 Ei, verklopft
1 EL Mehl
500 g Joghurt nature
120 g Zucker
1 Bio-Orange, nur abgeriebene Schale
6 Blatt Gelatine, ca. 5 Min. in kaltem Wasser eingelegt, abgetropft
3 EL Wasser, siedend
3 dl Vollrahm
1.5 dl italienischer Bitterlikör (Aperol)
1 dl Prosecco
3 EL Zucker
3 Blatt Gelatine, ca. 5 Min. in kaltem Wasser eingelegt, abgetropft
Und so wirds gemacht:
1. Mürbeteig: Mehl, Zucker und Salz in einer Schüssel mischen. Butter beigeben, von Hand zu einer gleichmässig krümeligen Masse verreiben. Ei beigeben, rasch zu einem weichen Teig zusammenfügen, nicht kneten. Teig flach drücken, zugedeckt ca. 30 Min. kühl stellen.
2. Die Hälfte des Teigs auf dem vorbereiteten Formenboden auswallen, mit einer Gabel dicht einstechen, Formenrand schliessen.
3. Backen: ca. 15 Min. in der Mitte des auf 200 Grad vorgeheizten Ofens. Tortenboden herausnehmen, auf einem Gitter auskühlen. Formenrand reinigen, mit wenig Öl bestreichen, mit Klarsichtfolie auslegen, auf eine Platte stellen, Tortenboden hineinlegen.
4. Andere Teighälfte mit dem Mehl mischen, auf wenig Mehl ca. 4 mm dick auswallen. Beliebige Formen (ca. 4 cm Ø) ausstechen, Guetzli auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen, ca. 15 Min. kühl stellen.
5. Backen: ca. 5 Min. in der Mitte des auf 200 Grad vorgeheizten Ofens. Guetzli herausnehmen, auf einem Gitter auskühlen.
6. Joghurt, Zucker und Orangenschale verrühren. Gelatine mit dem Wasser auflösen, mit 5 EL Masse verrühren, sofort unter die restliche Masse rühren. Rahm steif schlagen, darunterziehen, auf dem Tortenboden verteilen, zugedeckt im Kühlschrank ca. 4 Std. fest werden lassen.
7. Likör und Prosecco mit dem Zucker aufkochen. Pfanne von der Platte nehmen, Gelatine unter die heisse Flüssigkeit rühren. Etwas abkühlen, sorgfältig über einen Löffelrücken auf die Torte giessen, im Kühlschrank ca. 30 Min. fest werden lassen. Formenrand sorgfältig entfernen, Torte mit den Guetzli verzieren.
Lässt sich vorbereiten: 
Tortenboden und Guetzli ca. 2 Tage im Voraus backen, Boden in Folie einpacken, Guetzli in einer Dose aufbewahren.
Form: 
Für eine Springform von ca. 24 cm Ø, gefettet

Service

Nährwert pro Stück (1/12):
  • 409 kcal
  • 21 g
  • Kh 40 g
  • 6 g

Kundenbewertung für dieses Rezept