Schokolade-Cupcakes

Schokolade-Cupcakes

Der Cupcake erhält seinen Hut aus einer Creme mit Schokolade und Frischkäse.
 
ca. 30Min.ca. 30Min.
4 Personen4 Personen
vegetarischvegetarisch
 

Zubereitung

180 g Mehl
150 g Zucker
50 g dunkle Schokolade, in Würfeli
2 EL Kakaopulver
1 TL Backpulver
2 Prisen Salz
2 Eier
1 dl Milch
100 g Butter, flüssig, abgekühlt
150 g dunkle Schokolade, in Stücken
Wasser, siedend
150 g Doppelrahm-Frischkäse (Philadelphia)
1 Beutel weisse Kuchenglasur (ca. 125 g), geschmolzen
essbarer Goldspray
Und so wirds gemacht:
1. Blitzteig: Mehl und alle Zutaten bis und mit Salz in einer Schüssel mischen.
2. Eier, Milch und Butter daruntermischen. Teig ins vorbereitete Blech verteilen.
3. Backen: ca. 25 Min. in der Mitte des auf 180 Grad vorgeheizten Ofens. Cupcakes herausnehmen, etwas abkühlen, aus dem Blech nehmen, auf einem Gitter auskühlen.
4. Schokolade in eine Schüssel geben, mit dem Wasser übergiessen, ca. 2 Min. stehen lassen. Wasser abgiessen, Frischkäse beigeben, glatt rühren. Masse in einen Spritzsack mit gezackter Tülle (ca. 10 mm Ø) geben, auf die Cupcakes spritzen.
5. Eine kleine Ecke vom Glasurbeutel abschneiden. Mit der Hälfte der Glasur kleine Gitter auf ein Backpapier giessen, trocknen lassen, mit Goldspray besprühen, Cupcakes damit verzieren.
Form: 
Für ein Muffinsblech mit 12 Vertiefungen von je ca. 7 cm Ø, mit Papier-Backförmchen ausgelegt oder gefettet
Tipps: 
Die restliche Kuchenglasur lässt sich gut verschlossen im Kühlschrank ca. 1 Woche aufbewahren.
Cupcakes ca. 1 Tag im Voraus backen, in Folie eingepackt im Kühlschrank aufbewahren, kurz vor dem Servieren verzieren.
Die Cupcakes schmecken frisch am besten.

Service

Nährwert pro Stück:
  • 366 kcal
  • 21 g
  • Kh 40 g
  • 5 g

Kundenbewertung für dieses Rezept