Noldis Sonntagskuchen

Noldis Sonntagskuchen

Mit dunkler Schokolade und Mandeln. Wahlweise verzieren mit Aprikosen-Mandel-Caramel.

Vor- und zubereiten: ca. 0 Min.
vegetarisch

Zubereitung

Anzahl Personen
  • 200 g
    Butter
    in einer Schüssel weich rühren
  • 175 g
    Zucker
  • 1 TL
    Vanillezucker
  • 1 Prise
    Salz
    alles darunter rühren
  • 2
    Eier
    beigeben, weiterrühren, bis die Masse hell ist
  • 200 g
    dunkle Schokolade, grob gehackt
  • 150 g
    Mandeln, grob gehackt
    beides beigeben, mischen
  • 350 g
    Mehl
  • 1 Päckli
    Backpulver
    beides sieben
  • 2 dl
    Milch
    abwechslungsweise mit dem Mehl unter die Masse rühren, in die vorbereitete Form füllen

Zusatzinformationen

  • Form: Für eine Springform von 24 cm Ø , Boden mit Backpapier belegen, Rand einfetten und bemehlen
  • Backen: Ca. 1 Std. in der unteren Hälfte des auf 180 Grad vorgeheizten Ofens. Herausnehmen, leicht abkühlen, Formenrand entfernen, auf ein Gitter stürzen, Boden und Papier entfernen, auskühlen. Kuchen in Folie eingepackt im Kühlschrank 1 Tag aufbewahren, er lässt sich so besser schneiden.
  • Verzierung: Ca. 100 g Aprikosenkonfitüre mit 1 EL Wasser warm werden lassen, durch ein Sieb streichen, Kuchenoberfläche bestreichen (Apricotieren). 4 EL Zucker mit 1 EL Wasser in weiter Chromstahlpfanne ohne Rühren aufkochen. Hitze reduzieren, unter gelegentlichem Hin- und Herbewegen der Pfanne köcheln, bis ein hellbrauner Caramel entsteht, Pfanne von der Platte ziehen. 50 g geschälte, grob gehackte Mandeln zum Caramel geben. Pfanne bei mittlerer Hitze hin- und herbewegen, bis die Mandeln vom Caramel überzogen sind, Mandeln sofort auf einem Backpapier oder einem mit wenig Öl bestrichenen Blech verteilen, grössere Stücke voneinander lösen, auskühlen, Kuchen damit bestreuen.
  • Haltbarkeit: In Folie eingepackt im Kühlschrank, ca. 1 Woche.

Bewertungen

    Betty Bossi entwickelt alle Rezepte mit Miele Geräten Miele Elektrogeräte