Ananascake

Ananascake

Die Ananasstücke geben dem Cake eine exotische Note und machen ihn schön saftig. Ein schnell zubereiteter Cake, den man gut im Voraus backen kann.

Vor- und zubereiten: ca. 25 Min.
Backen: ca. 1 Std.

Und so wirds gemacht:

  • Ofen auf 180 Grad vorheizen.

    Butter in eine Schüssel geben, Zucker und Salz darunterrühren. Ein Ei nach dem andern darunterrühren, rühren bis die Masse heller ist.

  • Zwieback in einem Plastikbeutel mit dem Wallholz fein zerstossen oder im Cutter fein mahlen, mit der Konfitüre und dem Orangensaft unter die Masse rühren. Ananas in kleine Stücke schneiden, daruntermischen.

    Mehl und Backpulver mischen, auf die Masse sieben, daruntermischen. Teig in die vorbereitete Form füllen.

  • Backen: ca. 1 Std. in der unteren Hälfte des Ofens. Herausnehmen, etwas abkühlen.
  • Orangensaft mit der Konfitüre in einer Pfanne heiss werden lassen, durch ein Sieb streichen. Den noch warmen Cake damit bestreichen, aus der Form nehmen, auf einem Gitter auskühlen.
Nährwert pro Stück (1/16):
kcal
314
F
15g
Kh
38g
E
5g

Zusatzinformationen

  • Form: Für eine Cakeform von ca. 30 cm, mit Backpapier ausgelegt
  • Tipp: Cake mit glasierten oder kandierten Ananasstücken verzieren.
  • Haltbarkeit: in Folie eingepackt im Kühlschrank ca. 4 Tage.

Bewertungen

    Betty Bossi entwickelt alle Rezepte mit Miele Geräten Miele Elektrogeräte