Mississippi Cake

Mississippi Cake

Ein Cake, der nicht nur gut aussieht, sondern auch innere Werte hat. Besonders passend dazu: eine Tasse Kaffee oder heisse Schokolade.

Vor- und zubereiten: ca. 30 Min.
Backen: ca. 1 Std.

Und so wirds gemacht:

  • Ofen auf 180 Grad vorheizen.

    Butter in einer Schüssel verrühren. Zucker, Vanillezucker und Salz gut darunterrühren.

  • Ein Ei nach dem andern darunterrühren, weiterrühren, bis die Masse heller ist. Kaffeepulver mit dem Wasser auflösen, darunterrühren.
  • Mehl, Kakaopulver, Schokoladepulver und Backpulver mischen, mit dem Rahm abwechslungsweise unter die Eimasse mischen.
  • Die Hälfte des Teigs in die vorbereitete Form füllen. Je 2 Schokoladestängeli hintereinander auf den Teig legen, die mittleren 2 Stängeli etwas in den Teig drücken. Restlichen Teig darauf verteilen.
  • Backen: ca. 1 Std. in der unteren Hälfte des Ofens. Herausnehmen, etwas abkühlen, Cake aus der Form nehmen, auf einem Gitter auskühlen. Mit Puderzucker bestäuben.
Nährwert pro Stück (1/16):
kcal
307
F
17g
Kh
34g
E
5g

Zusatzinformationen

  • Form: Für eine Cakeform von ca. 30 cm, mit Backpapier ausgelegt
  • Haltbarkeit: in Folie eingepackt im Kühlschrank ca. 1 Woche.
So bleiben Schoggistängeli in der Mitte

So bleiben Schoggistängeli in der Mitte

«Was haben wir alles ausprobiert, damit die Schoggistängeli während des Backens schön in der Cakemitte bleiben! Wir haben sie gefroren und im Mehl gewendet – nichts hat geholfen. Die einfache Lösung fanden wir schliesslich in einem Stängeligewicht von exakt 23 Gramm.»
Nils, Rezeptredaktor

Bewertungen

Bewertungen ansehen

    Zu diesem Rezept passt:

    Betty Bossi entwickelt alle Rezepte mit Miele Geräten Miele Elektrogeräte