Truffes-Torte

Truffes-Torte

Eine edle Versuchung mit dunkler Schokolade.

Vor- und zubereiten: ca. 25 Min.
Backen: ca. 30 Min.

Und so wirds gemacht:

  • Ofen auf 150 Grad vorheizen.

    Butter in eine Schüssel geben, Zucker darunterrühren. Eigelbe beigeben, weiterrühren, bis die Masse heller ist. Schokoladepulver darunterrühren.

  • Eiweisse mit dem Salz steif schlagen, Zucker beigeben, weiterschlagen, bis der Eischnee glänzt. Mehl lagenweise mit dem Eischnee auf die Masse geben, mit dem Gummischaber sorgfältig darunter ziehen, Teig in die vorbereitete Form füllen.
  • Backen: ca. 30 Min. in der unteren Hälfte des Ofens. Torte im leicht geöffneten Ofen auskühlen. Herausnehmen, Formenrand entfernen, auf ein Gitter stürzen, Boden und Papier entfernen, vor dem Verzieren zugedeckt ca. 8 Std. kühl stellen, damit sie fest wird.
  • Schokolade fein hacken. Rahm in einer Pfanne heiss werden lassen, Schokolade beigeben, schmelzen, Glasur glatt rühren, leicht abkühlen, Torte mit ca. ½ der Glasur überziehen. Rest im Kühlschrank fest werden lassen, in einen Spritzsack mit gezackter Tülle füllen, Punkte auf die Torte spritzen, mit Zuckerblümchen verzieren.
Nährwert pro Stück (1/16):
kcal
380
F
22g
Kh
39g
E
5g

Zusatzinformationen

  • Form: Für eine Springform von 24–26 cm Ø, Boden mit Backpapier belegen, Rand gefettet und bemehlt
  • Haltbarkeit: Ohne Glasur und Verzierung, in Folie eingepackt im Kühlschrank, ca. 1 Woche.

Bewertungen

    Betty Bossi entwickelt alle Rezepte mit Miele Geräten Miele Elektrogeräte