Torte der Adligen

Torte der Adligen

Himmlische Himbeeren mit Mandeln lassen Sie für einen Moment im Königreich wandeln!
 
ca. 0Min.ca. 0Min.
4 Personen4 Personen
vegetarischvegetarisch
 

Zubereitung

175 g Butter in einer Schüssel weich rühren
150 g Zucker
1 Prise Salz
3 Eigelbe alles beigeben, weiterrühren, bis die Masse hell ist
150 g Mehl
2 TL Backpulver beides sieben
1.5 dl Milch abwechslungsweise mit dem Mehl unter die Masse rühren, in die vorbereitete Form füllen

Meringue-Masse

3 Eiweisse
1 Prise Salz zusammen steif schlagen
120 g Zucker 1/2 davon beigeben, weiterschlagen, bis der Eischnee glänzt, restlichen Zucker nur kurz darunter rühren
50 g geschälte Mandeln, gemahlen mit dem Gummischaber sorgfältig darunter ziehen, auf der ungebackenen Biskuit-Masse verteilen, glatt streichen
50 g Mandelblättchen darüber streuen

Füllung

2 dl Rahm steif schlagen
2 TL Vanillezucker darunter rühren
300 g Himbeeren oder Johannisbeeren
wenig Zucker, nach Belieben beides sorgfältig darunter ziehen, Biskuit quer halbieren, Füllung auf dem «Boden» verteilen, Torte zusammensetzen, kühl stellen
Backen: 
ca. 40 Min. in der unteren Hälfte des auf 180 Grad vorgeheizten Ofens, dann Hitze auf 120 Grad reduzieren und ca. 30 Min. weiterbacken (trocknen). Dabei fällt die Meringue-Masse leicht zusammen (Gesamtbackzeit ca. 70 Min.). Herausnehmen, leicht abkühlen, Formenrand entfernen, auf ein Gitter schieben, auskühlen.
Form: 
Für eine Springform von 24 cm Ø , Boden mit Backpapier belegen, Rand einfetten und bemehlen
Haltbarkeit: 
Torte unbedingt frisch geniessen.

Service

Kundenbewertung für dieses Rezept