Lemon Pie

Lemon Pie

I wonder how, I wonder why, yesterday I thought about a Lemon Pie!

Vor- und zubereiten: ca. 30 Min.
Backen: ca. 25 Min.
Kühl stellen: ca. 135 Min.

Und so wirds gemacht:

  • Ofen auf 220 Grad vorheizen.

    Teig entrollen, in die vorbereitete Form legen, mit einer Gabel dicht einstechen, ca. 15 Min. kühl stellen. Teigboden mit Backpapier belegen, mit getrockneten Hülsenfrüchten oder anderem Füllgut beschweren.

  • Backen: 25 Min. in der unteren Hälfte des Ofens. Nach ca. 15 Min. Backzeit Füllgut und Papier entfernen, fertig backen. Herausnehmen, auf einem Gitter auskühlen, Teigboden sorgfältig aus der Form heben.
  • Wasser, Salz und Butter in einer Pfanne aufkochen. Maizena mit dem Wasser anrühren, mit Zucker und Eigelben verrühren. Masse unter Rühren mit dem Schwingbesen in die siedende Flüssigkeit geben, unter Rühren aufkochen, Pfanne beiseite stellen. Von den Zitronen Schale abreiben und ca. 1 dl Saft auspressen, beides unter die Eimasse rühren, die noch warme Füllung auf den Teigboden giessen, auskühlen. Vor dem Servieren mind. 2 Std. kühl stellen.
Nährwert pro Stück (1/12):
kcal
187
F
8g
Kh
26g
E
2g

Zusatzinformationen

  • Form: Für eine Pieform von 24 cm Ø , gefettet, oder ein Wähenblech von 24 cm Ø, gefettet
  • Tipp: Mit Schlagrahm verzieren.
  • Haltbarkeit: Die Pie schmeckt frisch und kühl am besten.

Bewertungen

    Betty Bossi entwickelt alle Rezepte mit Miele Geräten Miele Elektrogeräte