Gemüsestrudel

Gemüsestrudel

Knuspriger Gemüsestrudel mit frühlingshafter Füllung aus Kefen, Rüebli und Bärlauch.

Vor- und zubereiten: ca. 25 Min.
Backen: ca. 20 Min.
vegetarisch

Und so wirds gemacht:

  • Ofen auf 200 Grad vorheizen.

    Rüebli schälen, an der Röstiraffel grob reiben. Kefen in Streifen, Bärlauch fein schneiden. Rüebli, Kefen, Bärlauch und Haferflocken in einer Schüssel mischen, würzen.

  • Butter in einer kleinen Pfanne schmelzen, etwas abkühlen.
  • Teig sorgfältig auseinanderfalten. Teigblätter auf ein feuchtes Tuch legen. Ein Teigblatt nach dem anderen mit wenig Butter bestreichen, alle Teigblätter aufeinanderlegen. Füllung auf dem unteren Drittel des Teiges verteilen, dabei seitlich einen Rand von ca. 3 cm frei lassen. Seitliche Ränder einschlagen, Tuch leicht hochheben, Strudel locker aufrollen. Mit dem Verschluss nach unten auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen, mit Butter bestreichen, sofort backen.
  • Backen: ca. 20 Min. in der Mitte des Ofens.
Nährwert pro Portion (1/2):
kcal
277
F
13g
Kh
32g
E
7g

Zusatzinformationen

  • Hauptgericht für 2 oder Vorspeise für 4 Personen

Bewertungen

Bewertungen ansehen

    Zu diesem Rezept passt:

    Betty Bossi entwickelt alle Rezepte mit Miele Geräten Miele Elektrogeräte