Pasta mit Baumnüssen

Pasta mit Baumnüssen

Dieses Pastagericht ist ruck, zuck in 15 Min. fertig auf dem Tisch: mit Baumnüssen, Crème fraîche und frischem Majoran.

einfache Zubereitung
Vor- und zubereiten: ca. 15 Min.
vegetarisch

Und so wirds gemacht:

  • Teigwaren im siedenden Salzwasser al dente kochen, ca. 1 dl Kochwasser beiseite stellen, abtropfen, zurück in die Pfanne geben.
  • Baumnüsse grob hacken, in einer Bratpfanne ca. 2 Min. ohne Fett rösten, Knoblauch dazupressen, kurz weiterrösten. Baumnüsse mit Crème fraîche, Salz, Pfeffer und dem beiseite gestellten Kochwasser unter die Teigwaren mischen.
  • Majoran fein schneiden, über die Teigwaren verteilen.
Nährwert pro Portion (1/4):
kcal
662
F
34g
Kh
71g
E
17g

Zusatzinformationen

  • Tipp: Statt Majoran andere frische Kräuter wie Basilikum, Schnittlauch oder Salbei verwenden.

Bewertungen

    Betty Bossi entwickelt alle Rezepte mit Miele Geräten Miele Elektrogeräte