Kirschsauce

Kirschsauce

Diese Rahmsauce mit Kirscharoma passt zu: Enten, Rind, Schwein oder Wild.
 
einfache Zubereitungeinfache Zubereitung
ca. 25Min.ca. 25Min.
4 Personen4 Personen
 

Zubereitung

2 dl Fond *
6 weisse Pfefferkörner, zerdrückt
1 TL Zucker
3 EL Kirsch
je 1 EL Mehl und Butter
1 dl Halbrahm
50 g Kirschen, entsteint, geviertelt
Salz, Pfeffer, nach Bedarf
Und so wirds gemacht:
1. Fond mit Pfefferkörnern und Zucker auf ca. 1.5dl einköcheln. Flüssigkeit absieben, in die Pfanne zurückgiessen.
2. Kirsch beigeben, aufkochen. Mehl und Butter mit einer Gabel gut mischen, portionenweise unter Rühren mit dem Schwingbesen beigeben. Hitze reduzieren, unter gelegentlichem Rühren bei kleinster Hitze ca. 5 Min. köcheln, bis die Sauce sämig ist.
3. Halbrahm und Kirschen darunter rühren, würzen.
Passt zu: 
Ente, Rind, Schwein, Wild.
Fond auf Fleischsorte im Gericht abstimmen (z. B. Geflügelfond zu Geflügel, Wildfond zu Wild).

Service

Nährwert pro Person:
  • 130 kcal
  • 9 g
  • Kh 6 g
  • 1 g

Kundenbewertung für dieses Rezept