Kartoffelsalat

Kartoffelsalat

Die richtigen Kartoffeln sind das eine, die gute Sauce das andere: Auch beim Klassiker unter den deftigen Salaten heissts "Gewusst wie".

Vor- und zubereiten: ca. 40 Min.
Ziehen lassen: ca. 30 Min.
vegetarisch
Anzahl Personen

Salat

  • 1.5 kg
    Gschwellti (fest kochende Sorte)
    heiss schälen, in ca. 5 mm dicke Scheiben schneiden, ca. 100 g für die Sauce beiseite stellen, restliche Gschwellti in eine Schüssel geben

Kartoffelsauce

  • 2 EL
    milder Senf
  • 6 EL
    Weissweinessig
  • 6 EL
    Sonnenblumenöl
  • 3 dl
    Gemüsebouillon, heiss beiseite gestellte Gschwellti
  • 1
    Zwiebel, grob gehackt
    zusammen fein pürieren
  • 1.5 - 2
    TL Salz
  • wenig
    Pfeffer aus der Mühle
    würzen, Sauce über die Gschwellti giessen, mischen, zugedeckt ca. 30 Min. ziehen lassen
  • 1
    Gurke, geschält, längs halbiert, entkernt, in ca. 3 mm dicken Scheiben
  • 2 Bund
    Schnittlauch, fein geschnitten
    beigeben, mischen
Nährwert pro Person (1/12):
kcal
167
F
6g
Kh
24g
E
3g

Zusatzinformationen

  • Lässt sich vorbereiten: 1/2 Tag im Voraus Kartoffeln kochen, Sauce zubereiten, Kartoffeln in Scheiben schneiden, mit der Sauce mischen, auskühlen, zugedeckt kühl stellen. Kurz vor dem Servieren Salat fertig zubereiten.

Kommentare

    Betty Bossi entwickelt alle Rezepte mit Miele-Geräten