Gemüsefladen

Gemüsefladen

Flammkuchen ist ebenfalls ein Kühlschrank-leer-essen-Wunder! Knuspriger Teig, aromatisches Gemüse, cremiger Käse und würziges Fleisch, die Kombinationen sind schier unendlich.

Vor- und zubereiten: ca. 25 Min.
Backen: ca. 20 Min.

Und so wirds gemacht:

  • Ofen auf 220 Grad vorheizen.

    Zwiebel schälen, in Ringe, Gemüse evtl. schälen, in Scheibchen schneiden, alles mit dem Öl in einer Schüssel mischen, würzen.

  • Teig entrollen, mit dem Backpapier auf ein Blech ziehen. Gemüse, Salami und Käse auf den Teig verteilen. Kräuter grob schneiden, darüberstreuen.
  • Backen: ca. 20 Min. auf der untersten Rille des Ofens.
Nährwert pro Portion (1/2):
kcal
960
F
49g
Kh
93g
E
32g

Zusatzinformationen

  • Resten-Tipps: 
  • Statt Pizzateig, Flammkuchenteig verwenden.
  • Gemüse mit Gschwellti, in Scheiben, ergänzen.
  • Statt Weichkäse 6 EL Reibkäse verwenden.
  • Resten von Mascarpone, Ricotta, Quark oder Crème fraîche vor dem Belegen auf dem Teig verteilen.
  • Rezept zur Vermeidung von Food Waste.

Bewertungen

Bewertungen ansehen

    Zu diesem Rezept passt:

    Betty Bossi entwickelt alle Rezepte mit Miele Geräten Miele Elektrogeräte