Penne alle cinque Pi

Penne alle cinque Pi

Aus wenigen Zutaten entsteht ein schnelles Pasta-Gericht, das Gross und Klein ein Lächeln ins Gericht zaubert.

Vor- und zubereiten: ca. 25 Min.
vegetarisch

Und so wirds gemacht:

  • Teigwaren im siedenden Salzwasser al dente kochen, ca. 2 dl Kochwasser beiseite stellen, Teigwaren abtropfen.
  • Rahm und Saucen-Halbrahm mit dem beiseite gestellten Kochwasser in dieselbe Pfanne giessen, aufkochen, würzen. Hitze reduzieren, ca. 3 Min. köcheln.
  • Tomatenpüree und die Hälfte des Käses in die Pfanne geben. Unter gelegentlichem Rühren ca. 2 Min. weiterköcheln. Petersilie fein schneiden, mit den Teigwaren in die Sauce geben, aufkochen, anrichten. Restlichen Käse dazu servieren.
Nährwert pro Portion (1/4):
kcal
688
F
36g
Kh
68g
E
20g

Zusatzinformationen

  • Hinweis: «Alle cinque Pi» bezieht sich auf die fünf Zutaten der Sauce: panna (Rahm), pepe (Pfeffer), purea di pomodoro (Tomatenpüree), prezzemolo (Petersilie) und parmigiano (Parmesan).
  • Tipp: Verfeinere die Sauce mit 1 EL Vodka.

Bewertungen

Bewertungen ansehen
    Betty Bossi entwickelt alle Rezepte mit Miele Geräten Miele Elektrogeräte