Grapefruits mit Bresaola

Grapefruits mit Bresaola

Fruchtige Grapefruit trifft auf italienischen Rinderschinken und feiert eine Komposition mit gerösteten Pinienkernen.

einfache Zubereitung
Vor- und zubereiten: ca. 15 Min.
2 Personen
Nährwert pro Portion:
kcal
325
F
18g
Kh
14g
E
22g

Und so wirds gemacht:

  • Von den Grapefruits Boden und Deckel, dann Schale ringsum bis auf das Fruchtfleisch wegschneiden. Grapefruits halbieren, in Scheiben schneiden, mit der Bresaola auf Tellern anrichten.
  • Öl darüberträufeln, Pinienkerne, Pfefferminze und Fleur de Sel darüberstreuen.

Kommentare

    Betty Bossi entwickelt alle Rezepte mit Miele-Geräten