Poulet-Piccata mit Schmortomaten

Poulet-Piccata mit Schmortomaten

Saftige Poulet-Filets mit feiner Ei-Käse-Panade und dazu fruchtige verschiedenfarbige Cherry-Tomaten.
 
einfache Zubereitungeinfache Zubereitung
ca. 30Min.ca. 30Min.
2 Personen2 Personen
 

Zubereitung

2 EL Mehl
1 Ei
1 EL Milch
40 g geriebener Gruyère
300 g Poulet-Innenfilets
0.5 TL Salz
wenig Pfeffer
2 EL Olivenöl
600 g verschiedenfarbige Cherry-Tomaten
1 Knoblauchzehe, in Scheibchen
0.5 EL Aceto balsamico
1 Bund Basilikum, fein geschnitten
0.5 TL Salz
wenig Pfeffer
Und so wirds gemacht:
1. Ofen auf 60 Grad vorheizen, Platte und Teller vorwärmen.
2. Mehl in einen flachen Teller geben. Ei mit Milch in einem tiefen Teller verklopfen, Käse daruntermischen.
3. Poulet würzen, im Mehl wenden, überschüssiges Mehl abschütteln.
4. Wenig Öl in einer Bratpfanne heiss werden lassen, Hitze reduzieren. Poulet portionenweise in der Ei-Käse-Masse wenden, beidseitig je ca. 3 Min. braten, warm stellen. Bratfett auftupfen.
5. Restliches Öl in derselben Pfanne heiss werden lassen. Tomaten und Knoblauch ca. 5 Min. braten. Aceto und Basilikum beigeben, würzen, mit den Piccate auf den vorgewärmten Tellern anrichten.

Service

Nährwert pro Portion:
  • 489 kcal
  • 24 g
  • Kh 19 g
  • 50 g

Kundenbewertung für dieses Rezept