Broccoli-Teigwaren-Salat

Broccoli-Teigwaren-Salat

Ein ausbalanciertesr Vegi-Sattmacher mit Haselnuss- & Käseverfeinerung.
 
einfache Zubereitungeinfache Zubereitung
ca. 25Min.ca. 25Min.
2 Personen2 Personen
vegetarischvegetarisch
 

Zubereitung

120 g farbige Teigwaren (Kochzeit 6 Min., z. B. Barilla Mini-Penne-Rigate)
500 g Broccoli, in Röschen, Strunk geschält, in Scheiben
Salzwasser, siedend
1 EL grobkörniger Senf
1 Bio-Zitrone, 1/2 abgeriebene Schale und ganzer Saft
1 EL Rapsöl
1 roter Peperoncino, in Ringen, entkernt
20 g Haselnüsse, grob gehackt, geröstet
Salz, nach Bedarf
Pfeffer, nach Bedarf
6 Rosetten Tête de Moine (ca. 75 g)
Und so wirds gemacht:
1. Teigwaren und Broccoli im Salzwasser ca. 6 Min. al dente kochen, ca. 1/2 dl Kochwasser beiseite stellen, Teigwaren und Broccoli abtropfen.
2. Senf und alle Zutaten bis und mit Peperoncino mit dem beiseite gestellten Kochwasser in einer Schüssel gut verrühren. Nüsse mit den Teigwaren und dem Broccoli beigeben, mischen, würzen, anrichten. Käse darauf verteilen.
Info: 
Grüne Gemüsesorten, speziell Broccoli, enthalten hohe Mengen an Lutein, das ist ein Beta-Karotin, wie es ähnlich auch im Rüebli vorkommt. Lutein hilft, die Sehkraft zu erhalten, indem es der Degeneration der Makula, des zentralen Bereichs der Netzhaut, entgegenwirkt. Mit einer täglichen Portion dunkelgrünem Gemüse behalten Sie den Durchblick.

Service

Nährwert pro Portion:
  • 568 kcal
  • 28 g
  • Kh 52 g
  • 27 g

Kundenbewertung für dieses Rezept