Randensuppe

Randensuppe

Verführerisch rote Vegi-Suppe mit pürierten Randen und einer Würzverfeinerung mit Zimt und Anis. Dazu mit Sprossen und Frischkäse anrichten.
 
einfache Zubereitungeinfache Zubereitung
ca. 25Min.ca. 25Min.
2 Personen2 Personen
vegetarischvegetarisch
 

Zubereitung

1 EL Olivenöl
1 Schalotte, in feinen Streifen
500 g gekochte Randen, in Stücken
1 Zimtstange
1 Sternanis
7 dl Gemüsebouillon
Pfeffer, nach Bedarf
1 EL Olivenöl
50 g Power-Mix-Sprossen
wenig Fleur de Sel
125 g Bio-Frischkäse nature
Und so wirds gemacht:
1. Öl in einer Pfanne warm werden lassen. Schalotte andämpfen, Randen, Zimt und Sternanis kurz mitdämpfen. Bouillon dazugiessen, aufkochen. Hitze reduzieren, zugedeckt ca. 10 Min. köcheln. Zimt und Sternanis herausnehmen, Suppe pürieren, würzen.
2. Öl in einer Bratpfanne heiss werden lassen. Sprossen ca. 2 Min. rührbraten, salzen. Suppe anrichten, Frischkäse mit den Sprossen dar- auf verteilen.

Service

Nährwert pro Portion:
  • 412 kcal
  • 28 g
  • Kh 31 g
  • 9 g

Kundenbewertung für dieses Rezept