Rahmsauce mit Eierschwämmen – Blitzsaucen zu Plätzli und Steaks (rotes Fleisch)

Rahmsauce mit Eierschwämmen – Blitzsaucen zu Plätzli und Steaks (rotes Fleisch)

Rotes Fleisch oder Grilladen geniessen mit dieser Rahmsauce Abwechslung! Noch besser mit etwas Whisky.
 
einfache Zubereitungeinfache Zubereitung
ca. 20Min.ca. 20Min.
4 Personen4 Personen
vegetarischvegetarisch
 

Zubereitung

1 kleine Zwiebel, fein gehackt
0.5 EL Rapsöl
100 g Eierschwämme, in Scheiben
2 dl Vollrahm
3 EL Weisswein
Salz
Pfeffer
Und so wirds gemacht:
Zwiebel im warmen Öl andämpfen, Pilze kurz mitdämpfen. Rahm und Wein dazugiessen, aufkochen, bei mittlerer Hitze ca. 10 Min. köcheln, würzen.
Ergibt: 
Ca. 2 dl
Tipps: 
Sauce mit 1 EL Whisky verfeinern. Andere Pilze (z. B. Champignons, Morcheln) verwenden. Passt auch zu hellem Fleisch.

Service

Nährwert pro Pro Person:
  • 191 kcal
  • 19 g
  • Kh 2 g
  • 2 g

Kundenbewertung für dieses Rezept