Pouletspiessli

Pouletspiessli

Abwechslungsweise gespiesste Pouletbrüstli mit roter Peperoni. Dazu würzige Marinade mit Bouillon.

einfache Zubereitung
Vor- und zubereiten: ca. 30 Min.
Marinieren: ca. 30 Min.
4 Personen

Und so wirds gemacht:

  • Bouillon und alle Zutaten bis und mit Koriander gut verrühren.
  • Pouletwürfel und Peperonistücke abwechslungsweise auf die Spiesschen stecken, mit der Marinade bestreichen, ca. 30 Min. marinieren.
  • Grillieren: Holzkohle-/Gas-/Elektrogrill: Pouletspiessli über mittelstarker Glut/auf mittlerer Stufe (ca. 180 Grad) rundum ca. 12 Min. grillieren.

Kommentare

    Betty Bossi entwickelt alle Rezepte mit Miele-Geräten